Wiener Opernball 2024 live auf ORF 2

Wiener Opernball 2024 live auf ORF 2
Wird geladen... 3 min lesen
Wiener Opernball 2024 live auf ORF 2

Jedes Jahr am letzten Donnerstag vor dem Aschermittwoch ist es soweit: Der Ball der Bälle – der Wiener Opernball – findet statt. Dieses Jahr öffnet die Wiener Staatsoper ihre Türen Anfang Februar für den legendären Ball, der Glanz, Tradition und Eleganz vereint. Mit simpliTV musst du nicht in die Oper, um dieses Spektakel zu erleben. Du musst nicht einmal in Wien sein: Dank der Live-Übertragung auf ORF 2 kannst du jeden magischen Moment bequem von zu Hause aus verfolgen. Erlebe die prachtvollen Roben, die schwungvolle Walzermusik und die exklusive Atmosphäre, als wärst du live vor Ort!

Geschichte und Bedeutung des Wiener Opernballs

Seit über 150 Jahren zieht der Opernball in Wien Gäste aus aller Welt an. Seine Geschichte reicht bis in die Zeit des Wiener Kongresses (1814 bis 1815) zurück. Die erste Tanzveranstaltung, die die heutige Bezeichnung “Opernball” trug, fand im Jänner 1935 statt. Nach dem Zweiten Weltkrieg und der Besatzungszeit wurde 1955 die festliche Wiedereröffnung des Opernhauses gefeiert. Seit 1956 findet der Ball mit nur drei Unterbrechungen (1991 aufgrund des Zweiten Golfkriegs, 2021 und 2022 aufgrund der COVID-19-Pandemie) jährlich statt.

Der Wiener Opernball ist nicht nur ein gesellschaftliches Highlight, sondern auch ein Stück lebendige Kulturgeschichte. Er reflektiert den Charme der Stadt Wien und ihrer Bewohner und hat sich zu einem Symbol für die österreichische Kultur entwickelt. Prominente aus Kunst, Kultur, Politik und Wirtschaft treffen sich hier, um die Nacht durchzutanzen. Mittlerweile hat sich der Wiener Opernball zu einem ernstzunehmenden Wirtschaftsfaktor gemausert.

Wer den Opernball besuchen möchte, sollte sich früh genug um Karten kümmern: Der Vorverkauf beginnt fast ein Jahr vor dem nächsten Ball und die Tickets für die prestigeträchtige Veranstaltung sind in der Regel schnell ausverkauft. Auch ein strenger Dresscode ist einzuhalten: Männer müssen einen Frack, Frauen ein bodenlanges Abendkleid tragen.

Was erwartet die Zuschauer beim Opernball 2024?

Wie jedes Jahr können sich die Zuschauer auch 2024 auf ein Programm voller Höhepunkte freuen. Von der Ankunft der Gäste über die feierliche Eröffnung bis hin zur Mitternachtsquadrille – der Wiener Opernball bietet eine einzigartige Mischung aus Tradition und Unterhaltung.

Nach dem Einlass der Gäste beginnt die Ballnacht um 22.00 Uhr unter den Klängen der Opernball-Fanfare, der Österreichischen Bundeshymne und der Europahymne mit der feierlichen Eröffnung. Im Zuge dessen zieht das Jungdamen- und Herrenkomitee in den Saal ein. Nach den künstlerischen Darbietungen der Wiener Staatsoper folgt der Eröffnungswalzer “An der schönen blauen Donau” und die Tanzfläche wird für alle freigegeben.

Das Highlight um Mitternacht ist die Mitternachtsquadrille, von 2.00 bis 4.00 Uhr folgen weitere Quadrillen. Moderne Melodien ergänzen den traditionellen Dreivierteltakt und garantieren ein Tanzvergnügen der Extraklasse.

Durch den Abend führen auch dieses Jahr wieder Mirjam Weichselbraun, Andi Knoll und Teresa Vogl. Erstmals ist auch Seitenblicke-Redakteurin Marion Benda mit von der Partie. Als Kommentatoren unterhalten einmal mehr Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz.

Außerdem stellt sich bei jedem Opernball die Frage: Welcher Prominente begleitet Richard Lugner diesmal? Achtung Spoiler: 2024 ist Schauspielerin Priscilla Presley der Stargast des Bauunternehmers. Unter den hochkarätigen Gästen werden sich auch Schlager-Star Heino und der deutsche Designer Harald Glööckler tummeln.

Beim Höhepunkt der Ballsaison mit simpliTV live dabei

Wir finden: Der Wiener Opernball ist ein Event, das man nicht verpassen sollte! Stars und Sternchen in extravaganten Outfits, ein prunkvoller Ballsaal und Lebensfreude pur – der Opernball ist nicht umsonst eine der bekanntesten Tanzveranstaltungen der Welt!

Wenn du die Atmosphäre des Wiener Opernballs und die Walzerklänge in dein Wohnzimmer bringen möchtest, bist du bei simpliTV genau richtig! Empfange mit einem unserer Pakete – simpli more oder simpli free – die Live-Übertragung auf ORF 2 am 8. Februar ab 20.15 Uhr und verfolge die magische Nacht von zu Hause aus mit!

Auf geht’s: Hol dir simpliTV, mach’s dir auf der Couch gemütlich und sei dabei, wenn es “Alles Walzer” heißt!

 

Voriger Artikel:
Nächster Artikel:
Wird geladen...
TOP